alphabetisch:

Namenstag Elisabeth Anna Bayley

  • Name: Elisabeth Anna Bayley Seton
  • Datum: 04.01.
  • Alternativnamen: Anneliese
  • geboren: 28.08.1774 in New York
  • gestorben: 04.01.1821 in Emmitsbourg
  • Elisabeth Anna Bayley war im Jahre 1774 als Tochter eines Arztes in New York geboren worden. Sie gehörte zunächst wie ihre Eltern der Episkopalkirche an. Nachdem sie einen reichen Kaufmann geheiratet hatte und Mutter von fünf Kindern geworden war, starb ihr Ehemann plötzlich und unerwartet auf einer gemeinsamen Reise nach Rom. Als die junge Witwe in Italien enger mit der katholischen Religion in Berührung kam und tief von ihr beeindruckt war, wurde sie bald selber katholisch. Noch unter den in Italien gewonnenen Eindrücken rief sie im Jahre 1809 nach ihrer Rückkehr in die Heimat die Kongregation der "Barmherzigen Schwestern vom hl Joseph" ins Leben, die bald in ganz Amerika als "Sisters of Charity" Niederlassungen bekamen. Sie selbst übernahm als Oberin die Leitung der Schwestern. In dieser Funktion opferte sie sich durch ihre Hilfsbereitschaft gegenüber allen Notleidenden und Hilfsbedürftigen fast bis zur Selbstaufgabe auf. Sie starb im Jahre 1821.